Img 20170707 123536

Fünf idea­le Snacks zum Kaffee

Eini­ge Leu­te behaup­ten, dass es kei­nen bes­se­ren Snack gibt als ein Stück Kuchen zum Kaf­fee. Ande­re sagen, dass Kek­se viel bes­ser schme­cken. Wie­der ande­re bevor­zu­gen etwas Herz­haf­tes wie ein Sand­wich oder eine Pizza.

Wel­chen Snack man zum Kaf­fee bevor­zugt, ist natür­lich Geschmacks­sa­che. In die­sem Blog-Arti­kel stel­len wir dir 5 idea­le Snacks vor, die per­fekt zu einer Tas­se Kaf­fee passen!

1. Kuchen

Ein Stück Kuchen ist der per­fek­te Snack zum Kaf­fee. Die meis­ten Leu­te bevor­zu­gen süße Kuchen, aber es gibt auch herz­haf­te Vari­an­ten. Wenn Sie sich für einen süßen Kuchen ent­schei­den, soll­ten Sie eine Sor­te mit Früch­ten und einer lecke­ren Gla­sur wählen.

Auch ein Scho­ko­la­den­ku­chen ist immer eine gute Wahl. Für herz­haf­te Kuchen emp­feh­len wir einen Quark-Öl-Teig mit ver­schie­de­nen Fül­lun­gen. Die­ser Kuchen ist nicht so süß wie ande­re Kuchen, aber den­noch sehr lecker.

2. Kek­se

Eini­ge Kek­se eig­nen sich beson­ders gut als Snacks zum Kaf­fee. Dazu gehö­ren zum Beispiel:

  • Bis­cot­ti: Die­se ita­lie­ni­schen Kek­se sind per­fekt, um sie in den Kaf­fee zu dip­pen. Sie sind rela­tiv tro­cken und haben einen kräf­ti­gen Geschmack, der gut zum Kaf­fee passt.
  • Ama­ret­ti: Die­se süßen und kräf­tig aro­ma­ti­sier­ten Kek­se aus Ita­li­en eig­nen sich eben­falls gut zum Kaf­fee. Sie haben meist eine man­de­li­ge Note und pas­sen daher beson­ders gut zu Mandelmilchkaffee.

3. Nüs­se und Trockenfrüchte

Nüs­se sind eine wei­te­re her­vor­ra­gen­de Wahl für einen gesun­den Snack zum Kaf­fee. Sie sind nahr­haft und reich an den gesun­den Ome­ga-3-Fett­säu­ren, die unse­rem Kör­per so gut­tut. Man­deln, Cas­hew­nüs­se und Wal­nüs­se sind alle groß­ar­ti­ge Optio­nen für einen klei­nen Snack, der uns bis zum Mit­tag­essen satt hält. Wenn Sie Nüs­se oder Pis­ta­zi­en kau­fen, kön­nen Sie meist zwi­schen pur, sal­zig oder gewürzt wählen.

4. Gebäck

Ein wei­te­rer belieb­ter Snack, der oft zum Kaf­fee ser­viert wird, ist Gebäck. Dazu gehö­ren auch Waf­feln, Crê­pes und Pfann­ku­chen. Die­se sind in der Regel süß und eig­nen sich daher per­fekt als klei­ner Nach­tisch oder zwi­schen­durch. Wer es herz­haf­ter mag, kann auch Salz­ge­bäck wie Bre­zeln oder Chips zum Kaf­fee servieren.

5. Sand­wich

Ein Sand­wich ist eben­falls ein per­fek­ter Snack für zwi­schen­durch, beson­ders wenn es um Kaf­fee geht. Es gibt so vie­le lecke­re Mög­lich­kei­ten, ein Sand­wich zu bele­gen, dass es für jeden Geschmack etwas zu bie­ten hat.

Egal, ob Sie sich für ein herz­haf­tes Roast­beef-Sand­wich ent­schei­den oder sich lie­ber für eine vege­ta­ri­sche Ver­si­on ent­schei­den, ein Sand­wich ist immer eine gute Idee.